Diese Städte sind schon dabei: Aachen · Alsdorf · Amberg · Arnsberg · Augsburg · Bad Oeynhausen · Baesweiler · Billerbeck · Bonn · Borken · Bornheim · Coesfeld · Darmstadt · Deggendorf · Dortmund · Drensteinfurt · Dülmen · Erlangen · Esslingen am Neckar · Freiburg im Breisgau · Fürth · Garbsen · Gelsenkirchen · Gießen · Göppingen · Göttingen · Halle/Saale · Hamm · Hannover · Heilbronn · Heiligenhaus · Ibbenbüren · Karlsruhe · Kehl · Kempen · Kleve · Lemgo · Lindau · Lippstadt · Lüdinghausen · Ludwigshafen am Rhein · Lünen · Marburg · Metzingen · Moers · München · Münster · Nettetal · Neukirchen-Vluyn · Nürnberg · Osnabrück · Pfaffenhofen an der Ilm · Pirna · Rastatt · Ratingen · Ravensburg · Recklinghausen · Reutlingen · Rheinberg · Rietberg · Roth · Schloß Holte-Stukenbrock · Schwalbach am Taunus · Schweinfurt · Siegburg · Sprockhövel · Stuttgart · Tübingen · Ulm · Unterschleißheim · Uslar · Verden (Aller) · Waiblingen · Wernigerode · Wolfhagen · Würselen · Würzburg
3_Panele-min

Jetzt kommt
dein Dach dran.

Für die
Energiewende.

Wir müssen jetzt gemeinsam handeln! Die politischen Maßnahmen reichen bisher nicht aus, um das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Abkommens einzuhalten. Um den Klimawandel zu stoppen, bedarf es einer Umstellung der Energieversorgung auf 100% erneuerbare Energiequellen bis 2030. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Eine der wichtigsten Technologien beim Ausbau der erneuerbaren Energien wird dabei die Photovoltaik sein. Mit Wattbewerb soll der Photovoltaikausbau massiv vorangetrieben werden, um die Energiewende zu beschleunigen.

Ergreife auch du
Initiative

Wir alle können und müssen Verantwortung für eine lebenswerte Zukunft übernehmen, denn wir werden die Klimakrise nicht begrenzen, wenn wir darauf warten, dass die Mächtigen dieser Welt die erforderlichen Entscheidungen rechtzeitig treffen werden. Die Chance dazu haben sie in den letzten drei Jahrzehnten verstreichen lassen. Die Zukunft der Energieerzeugung ist dezentral, partizipativ und bürgernah. Alle Menschen werden Energie klimaneutral erzeugen und miteinander teilen können. Damit dieser Wandel schnell genug geschieht, kommt es nun darauf an, dass überall vor Ort Menschen aktiv werden und diesen Wandel vorantreiben. Du kannst sofort anfangen. Wattbewerb wartet auf dich! 

Wo auch immer du strahlst ...

Arm_mit_Glühlampe_Variante-min

Werde
Wattbewerber*in

Photovoltaik ist der Schlüssel zur Zukunft der Energiegewinnung in den Städten. Um die Energiewende endlich richtig voranzubringen, haben wir Wattbewerb ausgerufen. Jetzt bist du dran: Werde Wattbewerber, indem du in deiner Stadt aktiv wirst! Setze dich gemeinsam mit anderen Aktiven dafür ein, dass deine Stadt mitmacht, wenn sie noch nicht bei Wattbewerb angemeldet ist. Du kannst Mitglieder des Stadt- bzw. Gemeinderats, die Stadtverwaltung und die Klimaschutzbeauftragten ansprechen. Übrigens: Deine Stadt kann auch jetzt noch ohne Nachteile bei Wattbewerb einsteigen!

Ist deine Stadt bereits angemeldet, gilt es nun Wattbewerb in die Stadtteile und Quartiere zu tragen. Ihr Aktiven und die Stadtverwaltung entwickelt am besten gemeinsam einen Plan, wie ihr Wattbewerb in eurer Stadt bekannt macht und wie ihr erreicht, dass die Dächer eurer Stadt mit Photovoltaik ausgerüstet werden.

Unverbindliche Registrierung beim Wattbewerb

Eine Städte-Challenge für mehr Photovoltaik in deutschen Städte

Vielen Dank für Ihr Interesse. Mit diesem Formular können Sie sich unverbindlich beim Wattbewerb von FossulFree Karlsruhe registrieren. In einem weiteren Formular können Sie sich verbindlich für den Wattbewerb anmelden.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: https://wattbewerb.de/datenschutzerklaerung/
Hiermit erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Kommunikation zum Wattbewerb über die oben angegebene E-Mail Adresse erfolgen darf.
Passwort*
Passwort bestätigen*