Sie befinden sich hier:

300 Kommunen bei Wattbewerb

Am 12.12.22 durften wir mit der Gemeinde Gleisweiler aus dem südlichen Rheinland-Pfalz die 300. Kommune bei Wattbewerb begrüßen! Wir freuen uns sehr über diese Zahl, die zeigt, dass immer mehr Kommunen in Deutschland eine Teilnahme bei Wattbewerb als Chance für die lokale Energiewende sehen.

Und die Wattbewerb-Idee breitet sich immer mehr aus: Die Stadt Greifswald hat sich als erste Kommune aus Mecklenburg-Vorpommern angemeldet. Mit der Anmeldung der Stadt Saarbrücken ist nun auch das Saarland vertreten. Aus allen Flächen-Bundesländern nehmen nun Kommunen an Wattbewerb teil.

So kommt die Energiewende in Deutschland voran: Mit lokalem Engagement für Photovoltaik auf allen Dächern!

Hier kannst Du nach einem Stichwort suchen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner