Photovoltaik-Wettbewerb startet bundesweit

Pressemitteilung vom 21. 02. 2021

Zusammenfassung:

Was vor einigen Monaten mit einer Idee begann, wird jetzt Wirklichkeit: Am 21. Februar 2021 startet Wattbewerb, der Wettbewerb für den massiven Ausbau von Photovoltaik in deutschen Städten. Partner für diese Initiative sind Fossil Free Karlsruhe, Parents for Future Germany, Scientists for Future, Fridays for Future, Psychotherapists for Future und Psychologists for Future. Rainer Romer, einer der Initiatoren von Wattbewerb, erklärt: „Uns alle eint das Bewusstsein, dass die momentanen politischen Rahmenbedingungen nicht zur Einhaltung des Pariser Klimaabkommens führen. In der Vergangenheit hat die Energiewende schon einmal eine ungeahnte Dynamik entfaltet. Daran knüpfen wir an! Wattbewerb fordert Städte heraus, die lokale Energiewende durch den Ausbau von Photovoltaik voranzutreiben.“

Herunterladbare Dokumente: